Zahnzusatzversicherung Allianz DentalBest

Der Tarif DentalBest der Allianz ist ein TOP-Tarif mit Kieferorthopädie. Bewertung in Finanztest 08/2014: nicht bewertet, da neuer Tarif.

Stärken: Sehr umfangreicher Tarif für Zahnersatz, Zahnreinigung und Zahnbehandlung, sowie Kieferorthopädie auch außerhalb der gesetzlichen Möglichkeiten (KIG 1+2) für bis 20-Jährige. Auch fehlende Zähne können gegen Aufschlag mitversichert werden.

Schwächen: Zahnstaffel und Wartezeit

Unser Fazit: Sehr empfehlenswerter Rundumschutz. Idealer Tarif für Kinder wegen der umfangreichen KFO Leistungen

Download Infopaket incl. Antrag
 

Tarifdetails BBKK ZahnPrivat PREMIUM:

Tarif Allianz DentalBest
Bewertung *****
Gesellschaft Allianz Allianz Private Krankenversicherungs-AG
Finanztesturteil Noch keine, neuer Tarif
Weitere Ratings
Kalkulation ohne Altersrückstellungen
Letzte Beitragsanpassung Keine, da neuer Tarif
Zahnersatz 100 % bei Regelversorgung inkl. GKV-Vorleistung 90 % inkl. GKV-Vorleistung für Behandlungen, die über die Regelversorgung hinaus gehen
Implantate 100 % bei Regelversorgung inkl. GKV-Vorleistung 90 % inkl. GKV-Vorleistung für Behandlungen, die über die Regelversorgung hinaus gehen
Knochenaufbau bei Implantaten 100 % bei Regelversorgung inkl. GKV-Vorleistung 90 % inkl. GKV-Vorleistung für Behandlungen, die über die Regelversorgung hinaus gehen
Funktionsanalyse/ -therapie 100 % bei Regelversorgung inkl. GKV-Vorleistung 90 % inkl. GKV-Vorleistung für Behandlungen, die über die Regelversorgung hinaus gehen
Inlays 100 % bei Regelversorgung inkl. GKV-Vorleistung 90 % inkl. GKV-Vorleistung für Behandlungen, die über die Regelversorgung hinaus gehen
Zahnbehandlung 60 % für Paradontalbehandlungen ohne GKV-Vorleistung 90 % inkl. GKV-Vorleistung für Behandlungen, die über die Regelversorgung hinaus gehen bei Aufbiss-Behelfe und Schienen
Leistung bis Höchstsatz GOZ (3,5) Ja, bis zum Höchstsatz 3,5
Sachkostenliste nein
Leistungsstaffel 900€ im 1. Versicherungsjahr, 1800€ im 1.-2. Jahr, 2700€ im 1.-3. Jahr, 3600 € im 1.-4. Jahr Die Staffel entfällt bei Unfall
prof. Zahnreinigung 100% bis zu 120 € pro Versicherungsjahr
Kieferorthopädie (KFO) Bis Vollendung 21. LJ: Restkosten zu 90%, max. insgesamt 3000 EUR je Versicherungsfall (soweit im Grunde ein Anspruch gegenüber GKV besteht, aber keine Bezuschussung erfolgt: 50%) Ab Alter 21: 90% abzgl. GKV-Leistung, keine Leistung ohne Vorleistung der GKV
Leistung ohne Vorleistung GKV Ja, allerdings wird ein Pauschalbetrag von 40 % angerechnet, wenn die GKV keine Zuschuss erbracht hat, z.B. bei Zahnarzt ohne Kassenzulassung
Vorlage Heil- und Kostenplan empfohlen
Leistungen bei fehlenden nicht ersetzten Zähnen bis zu drei fehlenden Zähnen können mitversichert werden; pro fehlendem Zahn erfolgt ein Aufschlag von 5,40 €; ab dem vierten fehlenden Zahn erfolgt eine Ablehnung
Wartezeiten 8 Monate Keine für prof. Zahnreinigung
Besonderheiten - Leistungen für zahntechnische Leistungen, Verbandmaterialien und Arzneimittel in dem Rahmen, wie die Aufwendungen für die Leistungen, in deren Zusammenhang sie verordnet wurden -100 % der Aufwendungen für Akupunktur -90 % der Aufwendungen für Vollnarkose bei Implantaten
Antragsfragen Übliche Gesundheitsfragen nach diagnostiziertem Behandlungsbedarf und fehlenden, nicht ersetzten Zähnen, sowie Anzahl und Art der ersetzten Zähne
Besonders geeignet für Kinder wegen der hohen max. Erstattung bei Kieferorthopädie -Personen die bis zu 3 fehlende Zähne mitversichern möchten -Personen, die keine regelmäßige Vorsorge beim Zahnarzt nachweisen können (Bonusheft)

bitte warten ...